Stadtarchiv Köln: Bauphase 11.2015 bis 09.2017

Die Baustelle für das neue Stadtarchiv Köln am Eifelwall hat sich seit Oktober 2015 stark verändert. Zunächst passierte recht wenig auf der Baustelle und insbesondere der Aushub für die Untergeschosse zog sich gefühlt eine ganze Zeit hin. Deshalb hatte sich hier auf dem Blog nichts mehr getan. Aber die Kamera zückte ich dennoch mindestens einmal in der Woche, um zu dokumentieren, was sich tat.

Heute, am Freitag, 15. September 2017, ist es endlich so weit. Ich habe aus den gesammelten Fotos eine Auswahl getroffen, sodass ersichtlich wird, was am Eifelwall tatsächlich wann passiert ist. Für alle Interessierten liefert das hoffentlich einen guten Einblick.

Insbesondere in den vergangenen zwölf Wochen hat sich der Rohbau schnell vom Fundament bis zum 2. Stock empor bewegt, und nicht nur die Dimensionen werden zunehmend sichtbar, sondern auch spannende Einblicke in die Gebäudestruktur waren möglich.

Advertisements